Dieter Meier «Malo» - so good to be bad

Gran Cuvée
CHF 59.90
inkl. MwSt.
#40130002

SO GOOD TO BE BAD – Voluminöser Körper, Komplexität und Eleganz, mit einer geheimnisvoll dämonischen Attitüde. Dieter Meiers Malo ist ein Gran Cuvée aus 60% Cabarnet Franc und 40% Malbec und gehört zur Crème de la Crème seiner Weine. Nur die besten Trauben aus den Spitzen-Parzellen werden für diesen Rotwein ausgewählt. Anschliessend werden sie sieben Wochen lang in französischen Eichenfässern vergoren. Für eine optimale Extraktion der Traubenschalen werden die Fässer fünfmal täglich manuell gerollt. Nach der Gärung wird der Wein gepresst und für 18 Monate wieder zurück in die Fässer gefüllt.

Weincharakter:
Sattes, undurchdringliches Dunkelrot. Vielschichtig und tiefgründig im Duft, violette Blüten, Zedernholz, Dörrpflaumen, Tabak. Sehr stoffig und satt im Gaumen, feinkörniges Tannin, schönes, saftiges Extrakt mit Biss, mineralisch, kompakt und aus einem Guss gebaut. Grosser Wein mit viel Lagerpotential!

Inhalt
1 Malo, Argentinien, 75 cl